Suche

ESCCAP CH / Newsletter 2, 2021 / Was tun, wenn mein Hund und meine Katze Zecken oder Flöhe haben?

Die Zeckensaison und bald auch die Reisesaison stehen vor der Türe. Zecken und Flöhe, aber auch Milben und Mücken können eine für Hunde und Katzen gefährliche Fracht an Viren, Bakterien, Pilzen und Parasiten beherbergen. TierbesitzerInnen fürchten deshalb Holzbock, Igelzecke, Auwaldzecke und Braune Hundezecke genauso wie Katzen-, Hunde- und Igelfloh. ESCCAP Schweiz hat dazu einen Flyer für TierhalterInnen sowie fachspezifische Unterlagen für die Tierärzteschaft erarbeitet. Sie sind kostenlos erhältlich und können via Website heruntergeladen werden.


Warum behandeln?

Zecken und Flöhe führen bei Hunden und Katzen nicht nur zu Hautirritationen und/oder Juckreiz, sie können auch, vor allem bei Hunden, lebensbedrohliche Erreger übertragen, z.B. Ehrlichien oder, regional, Babesien. Darüber hinaus können Hunde- und Katzenflöhe auch Menschen befallen und nebst Hautreaktionen, oft verbunden mit starkem Juckreiz, auch z.B. den Erreger der Katzen-Kratz-Krankheit (Bartonella henselae) übertragen. Ein sachgerechter Zecken- und Flohschutz ist daher für das Wohlbefinden und die Gesundheit von Tier und Mensch wichtig!


Praktische Tipps aus den ESCCAP-Unterlagen zu folgenden Themen:

  • Wann ist Saison für Flöhe und Zecken in der Schweiz?

  • Wo und wie steckt sich mein Tier an?

  • Beissen oder stechen die Zecken?

  • Zecken richtig entfernen

  • Den Flohkamm sachgerecht einsetzen

  • Wie oft und mit welchen Präparaten behandeln?

  • Mythos und Wahrheit zu sogenannten Hausmittelchen

  • Ratschläge für Tierheime, Zuchten und andere intensive Haltungsformen

  • Was haben Klimaveränderungen und zunehmender Reiseverkehr mit Ektoparasiten zu tun?

  • Risiken im Ausland.


Die Unterlagen bieten TierhalterInnen, TierärztInnen und tiermedizinischem Fachpersonal einen prägnanten Überblick. Sie dienen der sachgerechten Behandlung von Hund und Katze gegen Zecken und Flöhe und dem Gesundheitsschutz des Menschen.


>>> Hier den Flyer «Wie oft muss ich gegen Flöhe und Zecken behandeln?» herunterladen:

ESCCAP_FlyerEkto_Upd2020_D_RZ

>>> Hier das Schema «Bekämpfung von Zecken und Flöhen bei Hund und Katze» herunterladen:

ESCCAP-CH_SchemaEkto_HundKatze_d_def_210121.pdf

>>> Hier das Positionspapier «Zecken bei Hunden und Katzen» herunterladen:

Positionspapier_Zecken_Hund&Katze (esccap.ch)

>>> Hier die Guideline «Bekämpfung von Ektoparasiten bei Hunden und Katzen» herunterladen:

3sk8esoa_esccap_ch_gl_ektoparasiten_teil1_d_def_170610.pdf

>>> Hier den Modul-Leitfaden «Bekämpfung von Ektoparasiten bei Hunden und Katzen» herunterladen:

Modulleitfaden 3-CH.indd (esccap.ch)


Impressum: ESCCAP Schweiz, c/o fp-consulting, Bederstrasse 4, CH-8002 Zürich, Tel. +41 244 271 06 00, info@esccap.ch, www.esccap.ch

55 Ansichten
©2021 Schweizerische Kynologische Gesellschaft