Mitgliederdatenbank FAQ

Allgemeines

Ich habe eine Mail/Brief von erhalten mit der Bitte mich auf www.amicus.ch einzuloggen und die Datenfreigabe anzunehmen. Im Mail/Brief habe ich nur eine AMICUS Personen-ID erhalten und kein dazugehöriges Passwort.
Wie gehe ich nun vor?


Wenn Sie Besitzer eines Hundes sind (oder innerhalb der letzten 10 Jahre waren), dann verfügen Sie bereits über ein AMICUS-Konto wo ihr Hund vom Tierarzt (Microchip-Nummer) registriert wurde. Da sie bereits ein AMICUS-Konto besitzen, haben wir in Ihrem Fall lediglich ihr bestehendes AMICUS-Konto mit unserer SKG-Mitgliederdatenbank verbunden und warten nun auf Ihre Datenfreigabe.

Zum Einloggen benutzen Sie bitte die Logindaten welche Sie bei der Eröffnung des
AMICUS-Kontos von AMICUS erhalten haben.

Wenn Sie Ihre Login-Daten nicht mehr finden, dann können Sie Ihr Passwort auf
www.amicus.ch unter dem Punkt "Benutzerdaten vergessen?" zurücksetzen lassen.
Falls das Zurücksetzen nicht funktionieren sollte wenden Sie sich bitte direkt an den AMICUS Support (Tel. 0848 777 100).




Ich habe bereits ein AMICUS-Konto auf welchem meine Hunde registriert sind. Nun habe ich eine E-Mail von AMICUS mit einer neuen Personen ID (XXX) erhalten. Warum habe ich jetzt 2 Accounts?


Die SKG baut im Moment eine Mitgliederdatenbank auf, welche von den Vereinen und den Mitgliedern zur Vereinfachung von Administrativen Abläufen genutzt werden kann.
Für den Aufbau und den Betrieb diese Datenbank haben wir uns für eine Zusammenarbeit
mit der AMICUS entschieden. Die Mitgliederdaten welche uns vom Verein eingereicht wurden haben wir mit der bestehenden AMICUS-Datenbank automatisch abgeglichen.
Sie haben eine zweite Personen-ID erhalten weil sie anhand der vom Verein eingereichten Daten nicht eindeutig einem AMICUS-Konto zugeordnet werden konnten.

Bitte teilen Sie uns Ihre bestehende AMICUS Personen-ID mit, damit wir die SKG-Mitgliederdatenbank mit diesem Konto verknüpfen können.

Sobald wir Sie mit Ihrer AMICUS Personen-ID der Mitgliederdatenbank hinzugefügt haben, können Sie mit Ihrem AMICUS Login sowohl die SKG-Datenbank, als auch Ihre Hundedaten verwalten.




Ich bin nicht mehr Mitglied in einem der SKG angehörigen Vereine.
Warum werde ich auf der SKG-Mitgliederdatenbank aufgeführt?


Die SKG-Mitgliederdatenbank wurde anhand der vom Verein eingereichten Mitgliederliste (Beginn 2019 eingereicht) befüllt.

Wenn Sie den Austritt im Jahr 2019 bei Ihrem Verein gemeldet haben, sollte der Austritt in der Datenbank im Verlauf der nächsten paar Wochen automatisch erfolgen.

Bzw. wird vom Kassier des Vereins nachgetragen.

Ist Ihr Austritt bereits vor 2019 erfolgt, dann melden Sie sich bitte beim Vereinsverantwortlichen und melden Sie ihren Austritt erneut.




Ich habe keinen Computer zuhause und kann mich daher nicht bei AMICUS anmelden um die Datenfreigabe (Verbindung zwischen AMICUS und SKG-Mitgliederdatenbank) zu erteilen.


Sie haben die Möglichkeit Familie, Freunden oder z.B. ihren Klubverantwortlichen (Funktionär Mitgliederdatenbank) um Hilfe bitten.





Datenschutz

Werden diese Daten verkauft oder anderweitig veröffentlicht?


Nein, das Datenschutzreglement der SKG sagt in Artikel 2 ganz klar „ die Mitgliederdaten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden“




Erhalten dann unsere Mitglieder Werbung von Firmen?


Ganz klar nein: da die Adressen nicht verkauft werden dürfen, wird es keine Werbung von Drittfirmen geben. Informationen zu den Mitgliederbenefits werden über den SKG-Newsletter versendet. Alle Informationen kommen mit dem Absender der SKG.




Verstösst die Mitgliederdatenbank nicht gegen das geltende Datenschutzgesetz?


Nein, weder die Datenbank noch das Vorgehen der SKG gegen das geltende Datenschutzgesetz. Wichtig ist, dass sich die Präsidenten der Mitgliedsvereine der Wichtigkeit der Sache bewusst sind und das richtige Vorgehen wählen. Dafür haben wir extra ein Merkblatt erstellt und bereits im Januar an alle Präsidenten gesendet.





Passwort

Ich habe eine Mail/Brief von erhalten mit der Bitte mich auf www.amicus.ch einzuloggen und die Datenfreigabe anzunehmen. Im Mail/Brief habe ich nur eine AMICUS Personen-ID erhalten und kein dazugehöriges Passwort.
Wie gehe ich nun vor?


Wenn Sie Besitzer eines Hundes sind (oder innerhalb der letzten 10 Jahre waren), dann verfügen Sie bereits über ein AMICUS-Konto wo ihr Hund vom Tierarzt (Microchip-Nummer) registriert wurde. Da sie bereits ein AMICUS-Konto besitzen, haben wir in Ihrem Fall lediglich ihr bestehendes AMICUS-Konto mit unserer SKG-Mitgliederdatenbank verbunden und warten nun auf Ihre Datenfreigabe.

Zum Einloggen benutzen Sie bitte die Logindaten welche Sie bei der Eröffnung des
AMICUS-Kontos von AMICUS erhalten haben.

Wenn Sie Ihre Login-Daten nicht mehr finden, dann können Sie Ihr Passwort auf
www.amicus.ch unter dem Punkt "Benutzerdaten vergessen?" zurücksetzen lassen.
Falls das Zurücksetzen nicht funktionieren sollte wenden Sie sich bitte direkt an den AMICUS Support (Tel. 0848 777 100).




Ich habe bereits ein AMICUS-Konto auf welchem meine Hunde registriert sind. Nun habe ich eine E-Mail von AMICUS mit einer neuen Personen ID (XXX) erhalten. Warum habe ich jetzt 2 Accounts?


Die SKG baut im Moment eine Mitgliederdatenbank auf, welche von den Vereinen und den Mitgliedern zur Vereinfachung von Administrativen Abläufen genutzt werden kann.
Für den Aufbau und den Betrieb diese Datenbank haben wir uns für eine Zusammenarbeit
mit der AMICUS entschieden. Die Mitgliederdaten welche uns vom Verein eingereicht wurden haben wir mit der bestehenden AMICUS-Datenbank automatisch abgeglichen.
Sie haben eine zweite Personen-ID erhalten weil sie anhand der vom Verein eingereichten Daten nicht eindeutig einem AMICUS-Konto zugeordnet werden konnten.

Bitte teilen Sie uns Ihre bestehende AMICUS Personen-ID mit, damit wir die SKG-Mitgliederdatenbank mit diesem Konto verknüpfen können.

Sobald wir Sie mit Ihrer AMICUS Personen-ID der Mitgliederdatenbank hinzugefügt haben, können Sie mit Ihrem AMICUS Login sowohl die SKG-Datenbank, als auch Ihre Hundedaten verwalten.




Ich bin nicht mehr Mitglied in einem der SKG angehörigen Vereine.
Warum werde ich auf der SKG-Mitgliederdatenbank aufgeführt?


Die SKG-Mitgliederdatenbank wurde anhand der vom Verein eingereichten Mitgliederliste (Beginn 2019 eingereicht) befüllt.

Wenn Sie den Austritt im Jahr 2019 bei Ihrem Verein gemeldet haben, sollte der Austritt in der Datenbank im Verlauf der nächsten paar Wochen automatisch erfolgen.

Bzw. wird vom Kassier des Vereins nachgetragen.

Ist Ihr Austritt bereits vor 2019 erfolgt, dann melden Sie sich bitte beim Vereinsverantwortlichen und melden Sie ihren Austritt erneut.




Ich habe keinen Computer zuhause und kann mich daher nicht bei AMICUS anmelden um die Datenfreigabe (Verbindung zwischen AMICUS und SKG-Mitgliederdatenbank) zu erteilen.


Sie haben die Möglichkeit Familie, Freunden oder z.B. ihren Klubverantwortlichen (Funktionär Mitgliederdatenbank) um Hilfe bitten.





©2020 Schweizerische Kynologische Gesellschaft